Die Basis für ein entspanntes Hundeleben besteht aus Struktur, Stabilität und ausreichend Auslastung.

element hund

Über mich, Dich und

wie ich Dir helfen kann.

Hey, ich bin Daniela. 

Seit ich denken kann, sind Hunde das Größte für mich.

Keine anderen Tiere sind uns Menschen so treu ergeben und keine anderen Tiere müssen in unserer Gesellschaft so "funktionieren", wie sie. Gleichzeitig werden sie so oft missverstanden, was zu Problemen im Zusammenleben mit ihnen führen kann.

Deshalb habe ich schon im Kindesalter begonnen, mich mit dem Verhalten von Hunden zu beschäftigen. Ich wollte verstehen, was mein Hund braucht, um ausgeglichen und glücklich zu sein.

 

Ich wollte nicht sein Wesen verändern, sondern ihm helfen schwierige Situationen zu meistern. Die Veränderung kam dadurch ganz von alleine.

Ich verstehe Dich!

Ich hatte immer Hunde, die aufgrund ihrer Vorgeschichte Schwierigkeiten im Alltag hatten und sogenannte "Verhaltensauffälligkeiten" zeigten.

Ich weiß wie es ist, wenn man verzweifelt ist, weil jede Trainingsmethode kläglich scheitert und einem niemand helfen kann.

Ich weiß, wie belastend es für die ganze Familie sein kann, wenn einen der Hund an seine eigenen Grenzen bringt.

Ich verstehe Dich und helfe Dir, das Verhalten deines Hundes besser einordnen zu können. Mit diesem Verständnis fällt es Dir leicht, mit Deinem Hund gemeinsam an der Veränderung zu arbeiten.

Nobody's perfect, but...

Kein Mensch ist fehlerfrei und so sind auch unsere Hunde nicht perfekt. Perfektion soll auch nicht der Anspruch an unseren Vierbeiner sein. Viel wichtiger ist, dass wir eine Bindung zu ihm aufbauen.

Diese Bindung sorgt dafür, dass wir unserem Hund vertrauen und uns auf ihn verlassen können - und er sich auf uns. Wenn dieses Vertrauen ineinander besteht, könnt Ihr auch die schwierigsten Situationen im Alltag meistern.

Die Basis dafür besteht aus Struktur,  Stabilität und ausreichend Auslastung. 

Der richtige Zeitpunkt ist jetzt!

Du bist bereit und kannst es kaum noch erwarten endlich ein Dreamteam mit Deinem Hund zu werden? Dann legen wir doch los!

In einem ausführlichen Erstgespräch bei Euch zuhause, lerne ich Dich und Deinen Vierbeiner kennen. Ich mache mir ein genaues Bild von Euch und Eurer Situation, um die Hintergründe des Verhaltens zu finden.

Ich möchte Dir nicht nur den Weg weisen, mir ist auch wichtig Dir die Ursachen der Probleme zu erklären. Mit diesem Wissen im Hinterkopf fällt Dir das Training umso leichter.

In Einzeltrainings arbeiten wir dann gemeinsam in eurem Tempo an den Ursachen der Probleme. 

Du wirst Deinen Hund (und vielleicht auch Dich) bald nicht mehr wiedererkennen, wenn Eure Probleme verschwunden sind und Harmonie in eure Hund-Mensch-Beziehung eingekehrt ist. 

Wie ich dir helfen kann.

Wie man so schön sagt, hab ich "das gewisse Gespür" für Hunde. Durch meine persönlichen Erfahrungen mit "schwierigen" Hunden, kann ich mich in Dich und Deine belastende Situation versetzen.

Meine langjährige Erfahrung und mein Wissen habe ich durch Ausbildungen abgerundet, die auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand sind. 

Meine Ausbildungen zur Hundeverhaltensberaterin und zur Hundeverhaltenstherapeutin an der Akademie für Tiernaturheilkunde in der Schweiz beinhalten, neben den ganzen theoretischen Hintergründen (wie Ethologie, Genetik, Anatomie, Dermatologie, Verhaltensphysiologie usw.), unter anderem auch folgenden Bereiche:​ 

  • Welpenentwicklung und -erziehung

  • Stressverhalten

  • Hyperaktivität

  • Territorialverhalten

  • Jagdverhalten

  • Angst- und Aggressionsverhalten

  • Stereotypien und Zwangsstörungen

  • Ausscheidungs- und Markierverhalten

  • Fressverhalten

  • Ernährung

  • Zucht

  • Erste Hilfe & Medical Training

  • Dermatologie

  • Schmerzpsychologie

  • Naturheilkunde